Der amtierende Meister Christian Hübler übernimmt die Tabellenführung! 3 Tipper erhalten den Titel "Nullnummernprinz"!

3 Exakt-Tipps und ein Tendenz-Tipp bringen Christian Hübler 14 Punkte und damit den ersten Tagessieg in der noch jungen Saison. Mit insgesamt 20 Punkten übernimmt Christian, als amtierender Meister, damit bereits wieder die Tabellenführung und ist damit bereits auf einem guten Weg beim Projekt "Titelverteidigung".

Platz 2 an diesem Spieltag belegt Stefan Thuis. Am Samstag Abend sah alles noch nach Tagessieg für Stefan aus, aber Christian konnte ihn noch mit einem 1:1 Tipp beim Spiel der Wölfe in Freiburg abfangen.

Auch für Daniel Stöpke und Thomas Homolka kann der Saisonstart als gelungen bezeichnet werden. Beide erzielen an diesem Wochenende 8 Punkte und liegen in der Gesamtwertung damit punktgleich auf Platz 4.

Aufgrund der erneut überraschenden Ergebnisse und insbesondere der Favoritenpatzer war die Punktausbeute mit im Schnitt 4,3 Punkten noch schlechter als am ersten Spieltag. Sandra Haese, Sabine Sorge-Hammermann und Matthias Friebe schafften dabei sogar das nahezu unmögliche, und holten trotz abgebener Tipps keinen einzigen Punkt. Damit dürfen alle Drei den Titel "Nullnummernprinz Saison 2020/2021" tragen.

 

UTEBA News